Autor: Axel Grünewald

Hausbesichtigung in Friesenheim-Schuttern

Liebe Hausbaufamilien, wieder gehen zwei Häuser ihrer Vollendung entgegen und Sie haben die Möglichkeit, dabei zu sein! An den kommenden zwei Samstagen haben Sie die Möglichkeit, sich persönlich über unsere Bauweise, Materialien, Haustechnik und dem Bauprozess unserer Massivhäuser zu informieren. An den Samstagen,  25.06.22 und 02.07.22  jeweils in der Zeit von 14 – 17 Uhr freuen sich im Neubaugebiet  Alter Sportplatz in 77948 Friesenheim-Schuttern unsere Häuser auf Ihren Besuch Wir bitten um kurze Anmeldung für die Besichtigungen unter: kontakt@ortenauer-hausbau.de Unsere Häuser: Unser Mitwachshaus 148 mit Einliegerwohnung (zurzeit im Rohbau) entsteht in der Straße Auf der Gänsalm 12 Unsere besondere...

weiterlesen

Wieso Kamin? So treffen Sie Ihre Entscheidung

Wo man nur hinschaut – die Dächer von alten Häusern werden immer von Schornsteinen geschmückt. Heutzutage gehört der Schornstein aber eher selten zur Hausplanung. Lesen Sie hier, welche Vor- und Nachteile ein Kamin für Ihr Eigenheim bringt. Der Kaminofen schenkt den Bauherren natürliche Wärme und behagliche Atmosphäre in den eigenen vier Wänden. Die ursprüngliche Bedeutung des Kamins ist auf die Kochstelle im Haus zurückzuführen. Aber der Kamin dient seit vielen Jahren als Wärmequelle, der feste Brennstoffe wie Holz verbrennt. Zudem können moderne wasserführende Kamine auch einen Betrag zur Herstellung von Warmwasser leisten. Vor- und Nachteile eines Kamins Mit einem...

weiterlesen

Hausplanung: Gibt es den idealen Grundriss?

Bei der idealen Hausplanung müssen Bauherren die Wahl des Haustypens sowie die Grundrissplanung berücksichtigen. Denn die Raumaufteilung nimmt Einfluss auf den Wohlfühlfaktor in den eigenen vier Wänden. Beachten Sie deshalb die Größe und Anordnung der Zimmer sowie die Platzierung und Wahl der Türen, Fenster und Heizungen – denn das Ziel ist es, dass der Grundriss optimal im Alltag funktioniert. Der Bebauungsplan Ihres Grundstücks, kurz B-Plan gibt den grundsätzlichen Rahmen für Ihren Hausbau vor. Dazu gehören unter anderem Dachform und Höhe, Geschosszahl sowie Nebengebäude, wie Garagen und Carports. Anhand dieser Baubestimmungen müssen Sie Ihren Haustypen wählen und Entscheidungen für Ihren...

weiterlesen

Notfallvorrat für 10 Tage: Diese Lebensmittel sollten Sie immer im Haus haben

Für den Fall eines Hochwassers, Stromausfalls oder Krieges sollte immer ein Notfallvorrat im Haus sein. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BKK) hat jetzt eine offizielle Checkliste mit Produkten veröffentlicht, die Sie unbedingt im Haus haben sollten. Deutschland ist in den vergangenen Jahren von mehreren Krisen erschüttert worden: die Flutkatastrophe im Ahrtal, die Corona-Pandemie und nun betreffen uns auch hierzulande die Auswirkungen des Ukraine-Krieges. Angesichts der unsicheren Zeiten hat die Bundesregierung nun dazu aufgerufen, einen Notfallvorrat anzulegen, von dem Sie im Katastrophenfall zehn Tage lang leben können. Wir verraten Ihnen, welche Lebensmittel auf der Checkliste stehen! Unverderbliche Lebensmittel für...

weiterlesen

Gartentrend: Gemüse selbst anbauen

Der Gemüseanbau im eigenen Garten wird immer beliebter. Wir erklären, was Sie rund um den Anbau wissen sollten und welche Sorten sich auch für Anfänger eignen. Schmackhafte Brombeeren vom Gartenstrauch, Tomaten aus dem Hochbeet oder aromatische Kräuter aus der Kräuterspirale: Der Trend zum eigenen Gemüseanbau ist ungebrochen und wird auch bei jüngeren Hauseigentümern immer beliebter. Vor allem mit Kindern macht das Gärtnern Spaß und ist eine große Entdeckungsreise, wenn man sieht, was vom Beet auf dem Teller landet. Vor allem nach dem Einzug ins neue Eigenheim kann der Gemüsegarten ein erstes schönes Projekt sein. Beliebte Gemüsesorten im Überblick Wer...

weiterlesen