Monat: November 2023

Hausbau mit Porenbeton schlägt Holzbauweise

Ist Holz der Baustoff der Zukunft? In der Theorie vielleicht, die Praxis zeigt jedoch: Kaum jemand baut mit Holz. Was stattdessen für Porenbeton als zukunftssicheren Baustoff spricht, erfahren Sie hier. Langlebig, natürlich nachwachsend, wiederverwertbar: Es gibt viele Argumente für Holz. Trotzdem machen Holzbauten nur circa 2,5 Prozent der Fläche an allen größeren Projekten in Deutschland aus. Die Baubranche setzt lieber auf alternative Baustoffe, darunter Porenbeton. Aber warum? Porenbeton: regional und recyclingfähig In puncto Nachhaltigkeit steht Porenbeton Holz in nichts nach. Im Gegenteil: Porenbeton wird umweltschonend aus den Naturmaterialien Branntkalk, Quarz, Sand und Wasser hergestellt, die regional verfügbar sind. Lange...

weiterlesen

Renovieren, modernisieren, sanieren: So unterscheiden sich die Begriffe

Sie möchten Ihre Wohnräume neu streichen, Laminat verlegen oder die alte Heizanlage endlich austauschen? Maßnahmen wie diese, können den Wohlfühlfaktor in Ihrem Zuhause spürbar steigern. Doch handelt es sich bei Ihrem Vorhaben um eine Renovierung, Modernisierung oder sogar eine Sanierung? Wir klären auf und verraten Ihnen, was sich hinter den Begriffen tatsächlich verbirgt. Renovieren: Schönheitsreparaturen und neue Designs Sie möchten Ihr Zuhause optisch verschönern und dabei leichte Gebrauchsspuren oder Abnutzungen gekonnt beheben? Ob Malerarbeiten oder das Abschleifen des Parketts – mit Renovierungsmaßnahmen verbessern Sie das Wohngefühlmerklich. Die Behebung gravierender Baumängel steht bei der Renovierung einer Immobilie jedoch nicht im...

weiterlesen

Was ist ein Staffelgeschoss?

Bevor Sie ein Haus bauen, haben Sie konkrete Vorstellungen von den eigenen vier Wänden. Aber der sogenannte B-Plan kann Ihnen bei der Umsetzung des Traumhauses Grenzen setzen. Welche Vorteile ein Staffelgeschoss in diesem Zusammenhang hat, erfahren Sie hier. Voll- oder Staffelgeschoss – das ist beim Hausbau die entscheidende Frage. Jede Landesbauordnung definiert die Maße eines Staffelgeschosses unterschiedlich, weshalb es nur eine grobe Faustregel gibt: Ein Staffelgeschoss sollte eine Deckenhöhe von mindestens 2,30 Meter haben und nur 2/3 der darunterliegenden Geschossfläche einnehmen. So sieht ein Staffelgeschoss aus Ein Staffelgeschoss ist ein Obergeschoss, dass kleiner als das Erdgeschoss ist. Bildlich gesprochen...

weiterlesen